Präventionskurse

Zertifizierte Kurse

Alle Präventionskurse sind nach §20 SGB V zertifiziert und werden bei regelmäßiger Teilnahme von den gesetzlichen Krankenkassen zu 70 – 100 % bezuschusst.

Gibt es noch Fragen?

Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Ich will Antworten
Kurs 3D Faszientraining
Präventionskurs

Faszientraining

Freu dich auf ein 50-minütiges Faszientraining und schenke dir eine „Bewegte Pause“ vom statischen Sitzen oder Stehen am PC. Deine müden Muskeln, Faszien und Gelenke werden es dir danken! 

Du bekommst neben der mittäglichen Trainingseinheit viele Tipps, wie du zusätzlich kleine Bewegungsübungen und Haltungswechsel mit geringem Aufwand regelmäßig in deinen Alltag integrieren kannst. Damit kannst du einer Ermüdung, Verkürzung oder der schleichenden Funktionseinschränkung deiner körperlichen Bewegungsstrukturen entgegenwirken. Diese Veränderungen entstehen häufig schon in kurzer Zeit durch einseitige Haltungen, z. B. beim Arbeiten im Büro.

Laufzeit und Umfang

8 Einheiten à 50 Minuten (1x pro Woche)

Anmeldung
AirFitness - unterstützt durch Monitore mit BioFeedback
Präventionskurs

Gerätetraining

Dieser Kurs richtet sich an alle Personen die aktiv etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Das Alter und die sportliche Vorgeschichte spielen dabei keine Rolle, da jeder auf seinem aktuellen Leistungsstand abgeholt wird und der Trainer individuell auf dich eingehen kann.

Während des Kurses wirst du in die modernen Bio-Feedback Fitness-Geräte für das spätere Zirkeltraining eingewiesen, auf mögliche Fehler hingewiesen und die betroffene Muskulatur bei jeder einzelnen Übung erklärt. Des Weiteren werden die Geräte-Einstellungen für dich notiert.

Der Kurs beinhaltet eine Übungsvielfalt aus freiem Training und Training an verschiedenen Kraftgeräten.

Laufzeit und Umfang

8x à 50 Minuten (2x pro Woche)

Anmeldung
AirFitness Kurse Pilates, Yoga und Yogilates - Body and Mind Meditation
Präventionskurs

Autogenes Training

Autogenes Training (AT) ist ein wirksames und leicht erlernbares Verfahren, mit dem sich mittels Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) wohltuende Entspannung im gesamten Organismus aufbauen lässt.

In dieser Workshop Reihe erlernst du über das vegetative Nervensystem, auch Lebens-Nervensystem genannt, Entspannungsimpulse zu den Muskeln, zum Kreislauf und zu den Nerven zu senden, so dass sich ganz schnell eine tiefe Entspannung im gesamten Körper einsetzt.  

Bei regelmäßigem Training hilft dir AT dein Gedankenkarusell schnell abzuschalten und es lassen sich Stress, Überforderung und Burnout vorbeugen.

Laufzeit und Umfang

10x je 60 Minuten (1x pro Woche)

Anmeldung

Anmeldung über unseren Partner Eversports

Wir haben alle wichtigen Informationen für dich zusammengetragen, damit du einen leichten Start bei uns hast.

Was muss ich zum Präventionskurs mitbringen?

Egal ob der Präventionskurs digital oder vor Ort stattfindet benötigst du bequeme Sportsachen und ein Handtuch.

Muss ich den Präventionskurs vorher von meiner Krankenkasse genehmigen lassen?

Nein musst du nicht. Unsere Präventionskurse sind nach §20 SGB V zertifiziert und bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention gelistet. Du solltest nur darauf achten wie viele Präventionskurse deine Krankenkasse pro Jahr bezuschusst.

Wie erfolgt die Abrechnung mit der Krankenkasse?

Die Abrechnung ist gesetzlich vorgegeben. Du bezahlst im Vorfeld deinen gebuchten Präventionskurs (vor Ort oder online). Bei regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80 %) erhältst du nach Abschluss des Kurses eine Teilnahmebestätigung von uns. Diese kannst du bei deiner Krankenkasse einreichen und du erhältst zwischen 70-100 % der Kosten erstattet.

Was kostet ein Präventionskurs?

Unsere Präventionskurse kosten 99 € – unabhängig von der Anzahl und Dauer der Trainingseinheiten.

Kann ich nach dem Kurs die Einrichtung nutzen?

Ja gerne. Mit der Zahlung eines kleinen Upgrades kannst du anschließend unsere Einrichtung nutzen oder bei einem Café anschließend entspannen.

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst dich online über unsere website oder die eversports App anmelden.
» Hier geht es zur Kursübersicht

Solltest du Unterstützung bei der Anmeldung benötigen, steht dir der AirFitness Kundenservice werktags von 9-12 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Telefon: 030 54 80 7 80 – 59
E-Mail: airfitness@vitalquadrat.de

Gibt es eine Mindestteilnehmeranzahl bei einem Präventionskurs?

Ja, es gibt pro Kurs eine Mindestteilnehmeranzahl. Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden, erhältst du einen Gutschein und du kannst dich zu einem anderen oder späteren Präventionskurs anmelden. Sollte ein Termin nicht passen, überweisen wir den bezahlten Betrag selbstverständlich wieder zurück.

Was beinhaltet das individuelle Starterpaket bei einer AirFitness Mitgliedschaft?

Mit dem individuellen Starterpaket kannst du dir einen Präventionskurs innerhalb eines Jahres auswählen. Du kannst dich direkt mit deiner Karte “individuelles Starterpaket” online über unsere Website anmelden. Solltest du an keinem Präventionskurs teilnehmen wollen, kannst du auch eine 1 zu 1 Betreuung für die Geräteeinweisung im Fitness Studio buchen. Allerdings werden ausschließlich die Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen mit 70-100 % bezuschusst.

Was muss ich zum Präventionskurs mitbringen?

Egal ob der Präventionskurs digital oder vor Ort stattfindet benötigst du bequeme Sportsachen und ein Handtuch.

Muss ich den Präventionskurs vorher von meiner Krankenkasse genehmigen lassen?

Nein musst du nicht. Unsere Präventionskurse sind nach §20 SGB V zertifiziert und bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention gelistet. Du solltest nur darauf achten wie viele Präventionskurse deine Krankenkasse pro Jahr bezuschusst.

Wie erfolgt die Abrechnung mit der Krankenkasse?

Die Abrechnung ist gesetzlich vorgegeben. Du bezahlst im Vorfeld deinen gebuchten Präventionskurs (vor Ort oder online). Bei regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80 %) erhältst du nach Abschluss des Kurses eine Teilnahmebestätigung von uns. Diese kannst du bei deiner Krankenkasse einreichen und du erhältst zwischen 70-100 % der Kosten erstattet.

Was kostet ein Präventionskurs?

Unsere Präventionskurse kosten 99 € – unabhängig von der Anzahl und Dauer der Trainingseinheiten.

Kann ich nach dem Kurs die Einrichtung nutzen?

Ja gerne. Mit der Zahlung eines kleinen Upgrades kannst du anschließend unsere Einrichtung nutzen oder bei einem Café anschließend entspannen.

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst dich online über unsere website oder die eversports App anmelden.
» Hier geht es zur Kursübersicht

Solltest du Unterstützung bei der Anmeldung benötigen, steht dir der AirFitness Kundenservice werktags von 9-12 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Telefon: 030 54 80 7 80 – 59
E-Mail: airfitness@vitalquadrat.de

Gibt es eine Mindestteilnehmeranzahl bei einem Präventionskurs?

Ja, es gibt pro Kurs eine Mindestteilnehmeranzahl. Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden, erhältst du einen Gutschein und du kannst dich zu einem anderen oder späteren Präventionskurs anmelden. Sollte ein Termin nicht passen, überweisen wir den bezahlten Betrag selbstverständlich wieder zurück.

Was beinhaltet das individuelle Starterpaket bei einer AirFitness Mitgliedschaft?

Mit dem individuellen Starterpaket kannst du dir einen Präventionskurs innerhalb eines Jahres auswählen. Du kannst dich direkt mit deiner Karte “individuelles Starterpaket” online über unsere Website anmelden. Solltest du an keinem Präventionskurs teilnehmen wollen, kannst du auch eine 1 zu 1 Betreuung für die Geräteeinweisung im Fitness Studio buchen. Allerdings werden ausschließlich die Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen mit 70-100 % bezuschusst.

AirCafé

Zum Entspannen und Plaudern lädt unser AirCafé im Erdgeschoss ein.